Benutzerverwaltung

  1. Home
  2. rapidmail Hilfe
  3. Häufige Fragen
  4. Benutzerverwaltung

Mit der Benutzerverwaltung können Sie in Ihr rapidmail-Konto weitere Benutzer einladen und diese mit unterschiedlichen Zugriffs-Rechten versehen.

Bitte beachten Sie, dass diese Funktion nur in ausgewählten Tarifen verfügbar ist.

Themen-Übersicht:

Einen neuen Benutzer einladen
Nachträglich Zugriffsrechte bearbeiten
Neuen Benutzer mit gleichen Rechten eines bereits erfassten Benutzers einladen
Benutzer deaktivieren / aktivieren
Benutzer löschen
Verlauf einsehen
Zwischen Konten wechseln

Einen neuen Benutzer einladen

1. Klicken Sie oben rechts im roten Menü auf Konto ► Benutzerverwaltung:

 

In der Übersicht der Benutzerverwaltung ist der Kontoinhaber bereits mit allen aktivierten Zugriffsrechten aufgeführt:

 

  1.  2. Klicken Sie in dieser Ansicht unter Neuer Benutzer auf den Button Benutzer einladen (oder ganz links auf der Seite):

 

3. Tragen Sie die E-Mail-Adresse der einzuladenden Person ein.

4. Stellen Sie ggf. eine Vorauswahl der Zugriffsrechte für den neuen Benutzer ein. Unten werden Ihnen die Rechte der jeweiligen Auswahl angezeigt. Diese können Sie auch nach der Einladung beliebig bearbeiten.

5. Klicken Sie den Button Einladung versenden.

 

  1. Hinweis: Sie können auch mehrere Benutzer gleichzeitig einladen. Dafür tragen Sie die entsprechenden E-Mail-Adressen untereinander im Feld ein. Bitte beachten Sie, dass diese dann alle die gleichen in der Ansicht vergebenen Rechte erhalten.

 

6. Der neue anzulegende Benutzer erhält nun eine Einladungsmail an die angegebene Adresse. Dort sind die persönlichen Zugangsdaten aufgeführt.

7. Der neue Nutzer muss nun den grünen Bestätigungsbutton klicken:

8. Im nächsten Fenster muss der neue Benutzer seinen Namen hinterlegen, auf Wunsch auch seine Abteilung.

9. Dann Klick auf den Button Jetzt dem Team beitreten.

Der neue Benutzer ist nach Klick direkt im Konto eingeloggt und hat nur Zugriff auf die ausgewählten Inhalte.
Für den Kontoinhaber ist der Nutzer in der Benutzerverwaltung nun als aktiver Benutzer mit seinen Rechten aufgeführt:

Nachträglich Zugriffsrechte bearbeiten

1. Klicken Sie beim zu bearbeitenden Benutzer auf Rechte bearbeiten:

 

2. Aktivieren oder deaktivieren Sie einzeln durch Klick die entsprechenden Rechte, oder klicken Sie den Schieberegler, um eine komplette Rechte-Kategorie zu aktivieren oder zu deaktivieren.

3. Klicken Sie anschließend oben auf Speichern.

4. Durch Klick auf Alle Rechte bearbeiten können Sie auch gleichzeitig Rechte von mehreren Benutzern aktivieren / deaktivieren:

 

Bitte beachten Sie: Bei der Aktivierung einiger Rechte werden zusätzlich noch automatisch weitere Rechte aktiviert, wenn diese zueinander in Abhängigkeit stehen (z.B. Mailings bearbeiten und Mailings anzeigen).
Dies gilt insbesondere für das Recht Benutzer verwalten: Bei Aktivierung dieses Zugriffsrechts werden alle anderen Rechte automatisch mitaktiviert. Hintergrund ist hier, dass man sich mit diesem Recht auch selbst alle anderen Rechte zuteilen könnte.

Neuen Benutzer mit gleichen Rechten eines bereits erfassten Benutzers einladen

1. Klicken Sie in der Benutzerverwaltung auf einen bereits angelegten Benutzer:

 

2. Klicken Sie den Button Neuen Benutzer mit gleichen Rechten einladen:

Benutzer deaktivieren / aktivieren

Klicken Sie oben rechts beim zu deaktivierenden Benutzer auf den Schieber, um diesen Benutzer zu deaktivieren

 

Deaktiviert bedeutet, dass der Benutzer sich dann nicht mehr im Konto einloggen kann, also keinen Zugriff mehr auf das Konto hat.
Durch erneutes Klicken auf den Schieber können Sie den Benutzer auch wieder aktivieren.

Benutzer löschen

Der Benutzer ist dann nicht nur deaktiviert, sondern komplett gelöscht und kann sich dann nicht mehr im Konto einloggen. Zum Re-Aktivieren müsste er neu angelegt werden.

1. Klicken Sie in der Benutzerverwaltung auf einen bereits angelegten Benutzer:

 

2. Klicken Sie den Button Benutzer löschen und bestätigen Sie dann die Abfrage zur Löschung des Benutzers:

 

Verlauf einsehen

Sie können sich eine Übersicht der zuletzt durchgeführten Aktionen der einzelnen Benutzer aufrufen. Diese Funktionalität gibt es so tatsächlich exklusiv bei rapidmail.

Bitte beachten Sie: Einen Verlauf gibt es nur, wenn mindestens ein Benutzer zusätzlich zum Kontoinhaber im Konto angelegt ist .
Sie sehen hier stets die Aktivitäten der letzten 30 Tage, ältere Aktivitäten werden nicht aufgeführt.

 

1. Klicken Sie in der Benutzerverwaltung oben rechts auf Verlauf:

2. Sie erhalten eine Übersicht der zuletzt durchgeführten Aktionen der unterschiedlichen Benutzer mit Datum und Uhrzeit aufgeführt:

 

Zwischen Konten wechseln

Sie können den gleichen Benutzer in mehrere Konten einladen, um dann zwischen den Konten hin und her wechseln zu können. Wenn Sie z.B. die Design-Rechte für Konto A und Konto B haben, können Sie mit wenigen Klicks zwischen den verschiedenen Konten wechseln, ohne sich stets neu einloggen zu müssen. Dies vereinfacht das Arbeiten besonders für kleine Agenturen, die Rechte in den verschiedenen Konten können sich auch unterscheiden.

1. Klicken Sie oben im roten Menü auf Konto ►  Konto wechseln:

2. Klicken Sie das Konto an, in welches Sie wechseln wollen:

 

 

War dieser Artikel hilfreich?

Ähnliche Artikel